Abba: Endlich auch neue Fotos mit Agnetha und Anni-Frid


von

Nur noch eine Woche bis „Voyage“, und Abba heizen auf Facebook nochmal die Spannung an. Die Band veröffentlichte zwei Studio-Impressionen mit allen vier Mitgliedern. Besonders rar sind Fotos mit Agnetha und Frida – beide Sängerinnen hatten es zur Bedingung für ein Comeback gemacht, wie Benny und Björn erzählten, dass sie keine Promo-Termine für das neue Album wahrnehmen müssten.

Das obere Bild zeigt beide Damen, wie sie sich amüsiert ein Foto auf Agnethas Handy anschauen. Die Fans in den sozialen Medien spekulieren darüber, was auf dem Gerät wohl zu sehen sein könnte. Einer schreibt ironisch, dass es doch komisch wirke, gerade diese beiden, älter gewordenen Menschen mit Mobiltelefonen zu sehen: „Oh my – our 2 lovely ladies playing with their mobile phones – doesn’t seem quite right somehow“. Eine andere wundert sich, warum Agnetha eine Maske trägt und Frida nicht. Ein dritter wiederum glaubt beim Bild von Benny und Björn etwas festgestellt zu haben: „why does it look like, that Bjorn is not happy In every picture?“.

>>> Abba sind Titelhelden unserer großen Coverstory: „Plötzlich lieben alle Abba“. Hier geht es zum Heft.

Abba auf Facebook: