Arctic Monkeys: Die Band wurde auf Tour von einem Blitz getroffen

Wie Alex Turner im Gespräch mit der britischen Zeitung „The Star“ verriet, waren die Arctic Monkeys gerade auf Festival-Tour durch Deutschland unterwegs als sich der Vorfall ereignete: „Der Blitz schlug in unseren Tourbus ein, als wir gerade in der Nähe von Hannover waren. UnserBus nahm einen schweren Schaden. Die Fahrt warder reinsteAlbtraum, aber mittlerweile denken wir nicht mehr daran.“

Glücklicherweise ist dabei niemand verletzt worden. Somit kann man den Blitzeinschlag durchaus positiv deuten, denn bessere Promo für ihre Single „Crying Lightning“ könnten die Herren Turner & Co.nicht bekommen.


Gewinnen: Fan-Pakete zu „Judy“

Vor 80 Jahren wurde das „kleine Mädchen mit der großen Stimme“ als Dorothy in „The Wizard of Oz“ zum gefeierten Kinderstar und avancierte zu einer der beliebtesten Bühnen-Ikonen aller Zeiten: Judy Garland. Das Biopic „Judy“ (seit 02. Januar im Kino) ist nun der Blick hinter die Kulissen einer großen Karriere im Rampenlicht des Showbusiness. Renée Zellweger zeichnet die Lebensgeschichte Judy Garlands nach und zeigt sie in ihrer gesamten Zerrissenheit – zwischen Stolz und Verletzlichkeit, der Sehnsucht nach Anerkennung und überbordender Lebensfreude. Mit vielen ihrer bekanntesten Songs ist „Judy“ auch eine Liebeserklärung und Verneigung vor einer besonderen Frau, die bis heute…
Weiterlesen
Zur Startseite