Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Asia feiern 40. Jubiläum mit 5-CD-Box „The Reunion Albums: 2007-2012“


von

Die 1981 in London gegründete Band Asia feiert ihr 40. Jubiläum. Zu diesem Anlass wird die 5-CD-Box „The Reunion Albums: 2007-2012“ am 11. Juni veröffentlicht.

Das 5-CD-Deluxe-Klappbox-Set enthält die 2-CD-Live-Aufnahme „Fantasia, Live In Tokyo“ zusammen mit den drei Reunion-Studioalben „Phoenix“, „Omega“ und „XXX“.

Asia: Hitsingle und Reunion

Ihr Debütalbum gilt als das international bestverkaufte Album 1982. Die Single „Heat Of The Moment“ erreichte die Top 40 in zwölf Ländern, darunter Platz 4 in den US Billboard Top 100 Charts und Platz 1 in den Billboard Mainstream Rock Charts.

Zur Wiedervereinigung kamen die vier Gründungsmitglieder von Aais 2006 wieder zusammen: John Wetton (Leadgesang/Bass), Steve Howe (Gitarren), Carl Palmer (Schlagzeug) und Geoff Downes (Keyboards). Sie feierten ihr 25-jähriges Jubiläum mit einer Welttournee.

2007 erschien ein Live-Album von der Tournee unter dem Titel „Fantasia, Live In Tokyo“, ehe sie zum ersten Mal seit einem Vierteljahrhundert wieder gemeinsam ins Studio gingen. Der Wiedervereinigung folgten drei Alben: „Phoenix“ (2008), „Omega“ (2010) und „XXX“ (2012).

Tribut: John Wetton erlag dem Krebs

2017 erlag John Wetton, Sänger der Gruppe, seiner Krebserkrankung, kurz bevor Asia eine Arenatournee mit „Journey“ begannen. Die Tournee wurde zu einem Tribut an Johns Leben und Vermächtnis. Seit Anfang der 70er-Jahre war der im englischen Derby geborene Wetton aktiver Musiker, unter anderem bei Bands wie King Crimson, Uriah Heep und Roxy Music. Seine größten Erfolge feierte er als Gründungsmitglied, Sänger und Bassist bei ASIA.

Boxset „The Reunion Albums: 2007-2012“

Das Cover des neuen Boxsets wurde von Roger Dean gestaltet, der auch das gesamte Artwork der Originalalben entworfen hatte. Das „Fantasia, Live In Tokyo“-Hüllendesign wurde von Dean aktualisiert.

Im Jahr 2021 unterzeichneten Asia einen Vertrag mit BMG, um mit der Veröffentlichung der Reunion-Alben das 40-jährige Jubiläum der Band zu feiern. Außerdem planen sie die Veröffentlichung eines Box-Sets „ASIA In Asia“, des ersten „Simulcasts“ von 1983, bei dem Greg Lake vorübergehend John Wetton ersetzte.

ASIA

Legendäre Konzerte: Bob Dylan auf dem Newport Folk Festival 1965

Es waren nicht die elektrische Gitarre oder die Blues Band, nicht die enorme Lautstärke oder die Lederjacke des Sängers, es waren nicht die Kürze des Auftritts oder der Inhalt der Songs, die die Leute beim Auftritt von Bob Dylan und der Paul Butterfield Blues Band beim Newport Folk Festival in Rage versetzten. Es war die Haltung, die hinter all dem steckte. "I ain't gonna work on Maggie's farm no more", sang Dylan zu Mike Bloomfields mächtigen Riffs und deutete den alten Folksong "Down On Penny's Farm" zur eigenen Unabhängigkeitserklärung um. „With no direction home, in the complete unknown“ Er ging…
Weiterlesen
Zur Startseite