Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Auch nach ihrem Ehe-Aus gehen Avril Lavigne und Chad Kroeger gemeinsam ins Studio


von

Nicht jede Trennung muss unweigerlich in einer Schlammschlacht enden, in der sich die einst Verliebten spinnefeind sind. Das beweisen nun Avril Lavigne und Chad Kroeger.

Auch nach ihrem Beziehungsende, welches im September verkündet wurde, gehen die beiden weiter gemeinsam ins Studio.

Am Samstag (03.10.) postete Avril Bilder, die die beiden beim Musizieren zeigen.

Auf dem einen Foto ist die 31-Jährige barfuß und mit einem Cowboy-Hut zu sehen. In der Bildunterschrift zeigte sich die Sängerin nahezu euphorisch: „YeeHaw! Heute wird mit Chad geschrieben.“

Zusätzlich stellte Lavigne auch ein Bild des Nickelback-Frontmanns online und schrieb dazu: „Wieder da, wo alles begann.“

Mit dem gemeinsamen Studiobesuch wollen die beiden Musiker womöglich an ihre 2013 veröffentlichte Single ‚Let Me Go’ anknüpfen.

https://www.youtube.com/watch?v=uroCN2YQoZI


„Out Of Time“ von R.E.M. wird 30: Plötzlich Superstars

Im Anschluss an die Veröffentlichung von „Green“ im Jahr 1988 gingen R.E.M., die seit ihrer Gründung im Jahr 1980 eigentlich pausenlos unterwegs waren, auf ihre bis dahin größte Tournee und spielten weltweit insgesamt 130 Konzerte (eindringlich festgehalten auf ihrem „Tourfilm“). Auf der Bühne bewies die Band aus Athens, dass sie ihren politischen und zugleich poetischen Liedern längst auch in großen Sporthallen genügend Seele verleihen konnten, um nicht von der inzwischen erkämpften Größenordnung geschluckt zu werden. Doch diese Entwicklung, die viele als notwendigen Weg in Richtung einer konventionellen Rock-'n'-roll-Band identifizierten, hatte ihren Preis: Michael Stipe, Peter Buck, Mike Mills und Bill…
Weiterlesen
Zur Startseite