August 2012

E-Mail

August 2012

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von
-
ROLLING STONE August 2012

Beigelegt: CD Rare Trax Vol. 77 – “Rare Wave Tracks”. Alle Infos und Songs gibt es hier.

ROCK’N’ROLL

Mit Texten über: Jack White, Marilyn Monroe , Kid Kopphausen, Shawn Colvin, Ridley Scott, Bob Ludwig, Robert Francis, The Magnetic North, Green Day, Angus Stone, King Cannons, Haldern, Sweet Lights, Rush,  Joe Jackson, Gallon Drunk, Petter Carlsen, Charles Burns, Hermann Hesse

Mit den Rubriken: Randnotizen, Top-Ten-Club, Willander sieht fern, My Typewriter

Entweder/Oder: Alanis Morissette

Q&A: Antony

Coverstories: Olga Grjasnowa

FEATURES

The xx: Der Sound des Jahres
Hier rollt die neueste Welle: Mit ihrem zweiten Album definieren The xx, was Pop 2012 ausmacht. Frank Lähnemann hat die drei britischen Wunderkinder ins Studio und auf die Bühne begleitet

Lynyrd Skynyrd: Die Letzten ihrer Art
Nur einer hat überlebt – und Gary Rossington spielt mit Lynyrd Skynyrd bis heute den Southern Rock, der sie einst berühmt gemacht hat. Wie fühlt man sich als Legendenverwalter? Jörg Feyer fragte nach

Mickalene Thomas: Crazy, sexy, Soul
Bunt ist das neue Schwarz: Wie die afroamerikanische Feministin Mickalene Thomas die Kunstszene grooven lässt. Claudia Bodin besuchte die gefeierte Malerin in ihrem Atelier in Brooklyn

Afghanistan: Zwischen Terror und Thrash-Metal
Clubadressen sind geheim, Auftritte gefährlich, Popmusik Teufelswerk. Sahar Nadi recherchierte im Rock-Underground von Kabul – ein Alltag zwischen Taliban-Terror und aufkeimender Hoffnung

Animal Collective: Hippe Grenzgänger
Freak-Folk? Hipster-Avantgarde? Oder doch nur eine der wichtigsten Pop-Bands der Stunde? Jürgen Ziemer erforscht Animal Collective – eine Band zwischen Kunst, Alien-Rock und Happening

SPECIAL

Die 100 besten Singer/Songwriter-Alben
Eine Jury aus Redakteuren, Autoren, Musikern und anderen Experten hat die besten Alben von Singer/Songwritern ausgewählt – und Arne Willander erklärt, was diese besondere Spezies auszeichnet

REVIEWS

Tonträger: The Flaming Lips, Yeasayer, Laetitia Sadier, The Smashing Pumpkins, Bonaparte u. a.

Live On Stage: Eurythmics – “Peacetour”

Replays: Sugar, Everything  But The Girl, Sandy Denny, Can, Willy DeVille, Hans Theessink, Sam Cooke u. a.

Performance: Hurricane, Pearl Jam, “RS präsentiert”

Leinwand:  “Rum Diary”, “Prometheus”, “Magic Mike”, “360” u. a.

Heimkino: “Ghost Rider: Spirit Of Vengeance”, “Fear X” u. a.

Music Movies: “Buena Vista Social Club”

Literatur: Paul Auster, neue (Musik-)Bücher, Arte-“Tracks”

-
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel