Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Ausstellung ‚David Bowie‘ kommt nach Berlin


von

Die Welt des David Bowie kommt nach Berlin. Die Schau David Bowie präsentiert 300 Ausstellungsstücke zum Künstler: handschriftliche Texte, Kostüme, Fotografien, Filme und Musikvideos, Set-Designs, Bowies eigene Instrumente, Album-Cover und persönliche Sammlungsstücke. Kuratiert wurde die Ausstellung vom Victoria and Albert Museum, London.

Gezeigt wird David Bowie vom 20. Mai bis zum 10. August 2014 im Martin-Gropius-Bau in Berlin. Veranstalter der Ausstellung ist die Kommunikationsagentur Avantgarde. Neben den deutschen Büros in Berlin, München, Dresden und Köln unterhält die auf Markenerlebnisse spezialisierte Agentur auch Niederlassungen in London, Paris, Moskau und an neun weiteren internationalen Standorten. Zu den Kunden im Kulturbereich gehören unter anderem die dOCUMENTA (13), die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und die Semperoper. Als Bindeglied zwischen den beteiligten Kultureinrichtungen und unterstützenden Unternehmen realisiert Avantgarde die Ausstellung in Berlin und macht sie einem breiten Publikum zugänglich.

Umfassende Infos zur Ausstellung bietet auch die Website www.davidbowie-berlin.de.


„Clubs sind Kultur“ – Bundestag hat entschieden

Am 7. Mai 2021 hat der Deutsche Bundestag beschlossen, dass die Baunutzungsverordnung von der Bundesregierung so angepasst werden soll, dass Clubs und Livespielstätten mit nachweisbarem kulturellem Bezug nicht mehr als Vergnügungsstätten, sondern als Anlagen für kulturelle Zwecke definiert werden. Eine wichtige Entscheidung für den Schutz und die Weiterentwicklung der clubkulturellen Vielfalt in ganz Deutschland und eine Club-historische Begebenheit. Für die Clubs im Einsatz Dass der Bundestag mehrheitlich die Regierung dazu aufforderte, die Baunutzungsverordnung zugunsten von Clubs und Livespielstätten zu überarbeiten, ist der jahrelangen Arbeit der „LiveKomm, dem Bundesverband der Musikspielstätten, zu verdanken. Vor allem ist es jedoch der Verdienst des…
Weiterlesen
Zur Startseite