Highlight: „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ – alles, was wir wissen

„Batman v Superman“: Neuer Trailer sieht aus, als wäre er von Michael Bay – hier sehen

Der neue Trailer zu „Batman v Superman: Dawn Of Justice“ ist da – und er verrät nicht nur viele Handlungs-Details, er zeigt auch gehörig viel Action und Explosionen. Obendrauf gibt es auch noch überdimensionale Comic-Kreaturen, die für zusätzliche Zerstörung sorgen.

Das verrät der Trailer über den Film:

  • Clark Kent und Bruce Wayne – beziehungsweise Superman und Batman – können sich nicht leiden und halten sich gegenseitig für eine Bedrohung. Aus diesem Grund wollen sie einander stoppen und vernichten.
  • Batman und Superman bekämpfen sich, als sie eine neue Bedrohung zur Zusammenarbeit zwingt.
  • Lex Luthor belebt den toten General Zod in einer Art Frankenstein-Experiment wieder und lässt ihn zu einem riesigen Monster mutieren, das Feuerstrahlen spucken und aus seinen Augen schießen lassen kann. Die Kreatur erinnert an „Abomination“ aus dem 2008er Marvel-Film „The Incredible Hulk“.
  • Wonder Woman rettet Batman vor den tödlichen Feuerstrahlen und unser Helden-Trio ist somit komplett: Superman, Wonder Woman und Batman treten gemeinsam in die Schlacht.
Batman in seinem Kampfanzug für die Schlacht gegen Superman.
Batman in seinem Kampfanzug für die Schlacht gegen Superman.

Alles in allem wirkt der Trailer sehr überladen und erweckt den Eindruck, dass es sich bei dem Film nur um eine reine Materialschlacht mit wenig bis keiner Handlung handeln könnte, ähnlich wie die „Transformers“-Reihe von Michael Bay, die zwar etwas fürs Auge ist, mehr aber auch nicht.

General Zod hat sich seit seinem Auftritt in „Man Of Steel“ mächtig verändert.
General Zod hat sich seit seinem Auftritt in „Man Of Steel“ mächtig verändert.

„Batman v Superman: Dawn Of Justice“ läuft ab dem 24. März 2016 im Kino und soll den Weg zu einem eigenen „Justice League“-Film ebnen. Gerüchten zufolge soll auch Batman-Darsteller Ben Affleck an einem eigenen Film des dunklen Ritters arbeiten.

Batman v Superman: Dawn Of Justice – Trailer 2:

Warner Bros. YouTube
Warner Bros. YouTube

„The Rocky Horror Picture Show“: Sex, Gewalt, viel Quatsch und noch mehr gute Songs

Musicals werden eher selten von Menschen besucht, die sich wirklich für Musik interessieren. Oder für interessante Handlungsstränge. Oder für gute Schauspieler. Der Pathos von "Cats" oder dem "Phantom der Oper", der Unsinn von "Starlight Express": nichts für schwache Nerven. Natürlich gibt es Ausnahmen: die "West Side Story", wenn man es altmodisch mag. Hair", wenn man Hippies mag. Und dieses eine Musical, das fast jeder wenigstens einmal gesehen hat - und das viele dutzendfach gesehen haben: Richard O'Briens "The Rocky Horror Picture Show".   Der rote Mund, der einen eingangs zur "late night double feature picture show" einlädt, verspricht schon Faszinierendes:…
Weiterlesen
Zur Startseite