Beach Boys planen Reunion zum 50. Bandjubiläum


von

Beach Boys

Neben Jardine werden Brian Wilson, Mike Love, Bruce Johnston und möglicherweise sogar der frühe Beach Boys-Gitarrist David Marks auf der Bühne stehen. Das wird ein großes Ding. Wir wissen noch nicht genau wo es stattfinden wird, aber ganz sicher wird es unter freiem Himmel sein“, so Jardine. Auch aus Kreisen von Mike Love wurden Töne einer Reunion laut.

Einzig Brian Wilsons Manager Jean Sievers zeigt sich von dem Vorhaben wenig begeistert. „Brian bringt im August ein großes Album heraus („Brian Wilson Reimagines Gershwin“) und das beansprucht momentan seine ganze Konzentration“, meint Sievers über seinen Schützling. Wir freuen uns trotzdem auf „Help Me, Rhonda“ und „Good Vibrations“ in einer Neuauflage 2011.

Beach Boys live mit „Good Vibrations“:

The Beach Boys – Good Vibrations – MyVideo