Beyoncé: Bikini-Balztanz im neuen Video zu „Drunk In Love“


von

Beyoncé nannte ihr neues, überraschend veröffentlichtes Album ein „Visual Album“ und kündigte an, dass es zu jedem der neuen Songs ein Musikvideo geben wird. Ein erstes wurde nun veröffentlicht. 

Im Clip zum Song „Drunk In Love“ sehen wir die Künstlerin im schwarzen Bikini am Strand, in der Anfangssequenz hält sie eine glänzende Trophäe in der Hand, möglicherweise auf den englischen Ausdruck „Trophy Wife“ verweisend, was ungefähr bedeutet, dass es sich bei Beyoncé um eine Frau zum Vorzeigen handelt. Anschließend begibt sie sich in eine Abfolge erotischer Posen, während die Wellen ihr Gischt ins Gesicht spritzen.

Auch Beyoncés Ehemann Jay-Z schiebt sich irgendwann ins Bild und liefert irgendwie abgekämpft seinen Rap-Part ab. Nicht nur das Weinglas in seiner Hand deutet daraufhin, dass man ihn für die Szene gerade aus irgendeinem Liegestuhl gezerrt hat.

Sehen Sie hier das neue Musikvideo von Beyoncé in voller Länge: