Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Beyoncé veröffentlicht überraschend neues Live-Album „Homecoming“


von

Beyoncé hat quasi über Nacht ein neues Live-Album herausgebracht. Es enthält Songs aus ihrer am 14. April auf Netflix gestarteten Doku über ihren Coachella-Auftritt im Jahr 2018.

Die LP enthält 40 Songs, darunter ihre Hits „Sorry“, „Drunk In Love“ und „Crazy In Love“. Mit dabei sind aber natürlich auch einige neue Stücke der Sängerin.

Als US-Superstar Beyoncé im vergangenen Jahr beim berühmten Coachella auf die Bühne ging, war sie der erste weibliche afroamerikanische Headliner des prestigeträchtigen Festivals in Kalifornien – unter anderem mit Gastauftritten von ehemaligen Destiny’s-Child-Kolleginnen und natürlich Rapper Jay-Z.

Der Streamingdienst Netflix hat aus dem „Beychella“-Auftritt der 37-jährigen Sängerin eine fulminante Musik-Doku gemacht, die eine große Show auch abseits der Bühne garantiert.

🛒  „Lemonade“ von Beyoncé hier bestellen

Beyoncé war bei „Homecoming“ selbst in die Planung und Umsetzung einbezogen – ein Popstar ihres Kalibers überlässt schließlich nichts dem Zufall.


zum Beitrag auf Instagram


In der Musik-Doku sind neben Szenen des Auftritts auch Vorbereitungen und Planungen zu einer Mega-Show und private Bilder von Beyoncé Knowles und ihrer Familie zu sehen.


Netflix macht aus dem Streaming-Siegeszug von Spotify eine Serie

Spotify war nicht die erste Plattform, mit der es möglich war, Musik zu streamen. Doch das Unternehmen aus Schweden revolutionierte das Hören über das Internet mit einem bis dahin unbekannten Geschäftsmodell, das den illegalen Downloads viel an Attraktivität aussaugte. Keine Frage, seitdem hat sich die Musikindustrie stark gewandelt. Netflix will nun mit der Produktion einer neuen Serie den Aufstieg von Spotify erzählen. Die sechsteilige, abgeschlossenen Serie handelt größtenteils vom schwedischen Tech-Unternehmer Daniel Ek und seinen Partner und wie sie die Branche veränderten, indem sie kostenlos und legal Musik für Menschen auf der ganzen Welt zum Streamen anboten, heißt es in…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €