Bloc Party arbeiten an ihrem fünften Album (Video)

E-Mail

Bloc Party arbeiten an ihrem fünften Album (Video)

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Damit hätte wohl niemand mehr gerechnet: Nachdem sich nach Veröffentlichung der letzen EP „The Nextwave Sessions“ aus dem Jahre 2013 die Anzeichen verdichteten, dass es wohl kein neues Material aus dem Hause Bloc Party mehr geben könnte, wurde Anfang 2015 Entwarnung gegeben.

Sänger Kele Okereke bestätigte im März, dass die Band an neuem Material arbeite und dass es sich deutlich von den bisherigen Aufnahmen unterscheiden solle.

Die Vorzeichen sind allerdings andere als noch vor Jahren: Von der Urbesetzung sind nur noch Okereke und Gitarrist Russell Lissack übrig – Schlagzeuger Matt Tong und Bassist Gordon Moakes haben die Band verlassen.

Wie die neue musikalische Richtung aussehen wird, kann man durch den kurzen Video-Clip, den die Gruppe jetzt auf Twitter veröffentlichte, nur erahnen. Klaviertöne werden angeschlagen, Ambient-Flächen ausgelegt und gegen Ende hört man einen mutmaßlich neuen Bloc-Party-Track in reichlich mieser Qualität.

Die letzte reguläre Veröffentlichung der Band war die sehr rocklastige-Platte „Four“ aus dem Jahre 2012.

Hier den Clip sehen:

E-Mail