Blur: Neue Live-Termine 2015

E-Mail

Blur: Neue Live-Termine 2015

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: Die wichtigsten Alben im Frühling 2015

Blur haben weitere Tourpläne bekanntgegeben: Im Juli treten die Britpop-Ikonen in Australien auf. Damit verdoppeln sie die Live-Termine in diesem Jahr auf einen Schlag. Das Quartett spielt am 21. Juli in Melbourne, tritt am 25. Juli in der Qantas Credit Union Arena in Sydney auf und besucht am 30. Juli die Perth Arena. Hinzu kommt ein Gig beim Splendour In The Grass Festival in Byron Bay (24.-26. Juli).

>>> Blur: ‚The Magic Whip‘ im Stream

Außerhalb von Australien spielen Blur u.a. auf dem Isle of Wight Festival (13. Juni), im Hyde Park in London (20. Juni), beim  Super Bock Super Rock (17. Juli) und auf dem Benicassim Festival (18. Juli). Tourdaten für Deutschland wurden bisher nicht angekündigt. Am Montag (20. April) spielten die Briten ein exklusives Club-Konzert in Berlin.

„The Magic Whip“, das erste Album der Band seit „Think Tank“ im Jahr 2003, erscheint am Freitag (24. April). In den letzten Wochen wurden bereits vier Songs aus der Platte ins Netz gestellt: „Go Out“, „There Are Too Many of Us“, „Lonesome Street“ und „My Terracotta Heart“.

E-Mail