Search Toggle menu

Bob Dylan im Juli in Berlin, Dresden, Bonn und Bad Mergentheim

Freude, oh Freude! Man ist ja immer wieder überrascht, dass man sich immer wieder über neue Konzerte von Bob Dylan freut. Obwohl man ja in den letzten Jahren recht oft die Gelegenheit hatte, ihn live zu sehen. Weitere Gelegenheiten bieten sich nun in diesem Sommer, wie der Veranstalter MLK soeben meldet. Hier die Daten:

02.07.2012 Mo. Berlin / Zitadelle Spandau

03.07.2012 Di. Dresden / Freilichtbühne Junge Garde

04.07.2012 Mi. Bonn / Kunstrasen Gronau

06.07.2012 Fr. Bad Mergentheim / Schloßhof

Allgemeiner Vorverkauf: 31.03.2012, 09:00 Uhr über www.eventim.de

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:


Bob Dylan: „More Blood, More Tracks - The Bootleg Series Vol. 14” erscheint am 2. November

Am 2. November gibt es endlich das neue „Volume“: Mit „Bob Dylan - More Blood, More Tracks - The Bootleg Series Vol. 14”. stehen die sechs Studiosessions im Mittelpunkt, aus denen das 1975 erschienene Album „Blood On The Tracks” hervorging. Das Album gilt als herausragend in Dylans Karriere, es erreichte Platz eins der „Billboard“-Charts und wurde 2015 in die „Grammy Hall of Fame” aufgenommen. Auf „More Blood, More Tracks - The Bootleg Series Vol. 14” sind erstmals sämtliche Aufnahmen aus den Sessions in New York City und die klanglich überarbeiteten Stücke zu hören, die er in Minneapolis aufnahm. Die Edition…
Weiterlesen
Zur Startseite