ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

Brian Fallon von The Gaslight Anthem spielt „National Anthem“

Die Kulisse hätte schöner sein können, aber als Brian Fallon von The Gaslight Anthem im Konferenzraum im 8. Stock des Universal-Gebäudes in Berlin „National Anthem“ anspielte, hielt man zwangsläufig die Luft an. Im August 2012 war es erst das zweite Mal, dass Fallon das Schlussstück ihres Albums „Handwritten“ ( hier gibt’s die Review) alleine live zum Besten gab – was nach einer kurzen Hilfe von Gitarristen-Kollege Alex Rosamilia allerdings reibungslos klappte …

Weitere Sessions gibt’s unter www.rollingstone.de/sessions.

Anzeige

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Southside 2019: Wie wird das Festival-Wetter?

Neuhausen ob Eck scheint mit einem Festival-Unwetter-Fluch belegt worden zu sein. Ein Blick auf die Geschehnisse im Jahr 2016 liefert dafür das beste Beispiel: 25 Leute wurden während des Gewitters verletzt und mussten von Sanitätern versorgt werden. Und leider sieht auch die diesjährige Wetterprognose für das Southside-Festival (21. Juni-23. Juni) schlecht aus. Southside 2019: So wird das Wetter am Freitag Gleich am Morgen geht es am Freitag (21. Juni) mit leichtem Regen los und es bleibt recht kühl bei Temperaturen zwischen 16-20 Grad. Für den Nachmittag gibt es dann schon die erste Gewitterwarnung. In der Nacht wird es bei Temperaturen…
Weiterlesen
Zur Startseite