Highlight: AC/DC-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

ROLLING STONE präsentiert: Bryan Ferry auf Tour 2020

Seine fünf Konzerte im Mai und Juni 2019 waren restlos ausverkauft, jetzt hat Bryan Ferry seine erneute Rückkehr nach Deutschland angekündigt. Der Roxy-Music-Gründer wird die größten Hits seiner Karriere ein weiteres Mal hierzulande präsentieren.

Diesmal in drei außergewöhnlichen Spielstätten: Bryan Ferry spielt mit Band am 28. Juli 2020 in Köln auf dem Roncalliplatz am Dom, am 30. Juli 2020 in Salem auf dem Schloss Open Air und am 1. August 2020 in Schwetzingen im Schlossgarten. Präsentiert von ROLLING STONE.

  • Di 28.07.20 Köln / Roncalliplatz
  • Do 30.07.20 Salem / Schloss Open Air
  • Sa 01.08.20 Schwetzingen / Schlossgarten

Ab 30. Oktober 2019 – 10:00 Uhr gibt es bei MyTicket und Presale-Tickets. Der allgemeine Vorverkauf beginnt am 1. November 2019 um 10.00 Uhr. Tickets sind unter myticket.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.


Björk spielt spektakuläres Orchester-Konzert in Berlin

Björk trat in der Vergangenheit immer mal wieder mit einem klassischen Orchester auf. Schon ihre „Vespertine“-Tour vor fast zwei Jahrzehnten ging sie mit 50 Orchestermusikern an. Hinzu kamen noch eine Harfenistin und das Elektro-Duo Matmos. Ohne Elektronik ist die Musik von Björk natürlich nicht denkbar, dennoch schraubte sie 2017 genau diese Elemente für eine Orchester-Show in der Walt Disney Concert Hall mit den Los Angeles Philharmonics zurück. Ein Triumph, der auch Pharrell Williams und Florence Welch (Florence And The Machine) im Publikum nicht entging. Die isländische Gesangskünstlerin wird sich dieser wuchtigen Präsentation ihrer Musik treu bleiben und auf „Orchestral Tour“…
Weiterlesen
Zur Startseite