ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE
Highlight: Guns N‘ Roses vs. Nirvana: Chronik eines Streits mit gutem Ausgang

„Bullshit“! Izzy Stradlin kontert Axl Rose und erklärt sein Fernbleiben bei Guns N‘ Roses

Izzy Stradlin und Steven Adler sind die einzigen Guns-N’-Roses-Mitglieder, die bei der diesjährigen Wiedervereinigung auf der „Not In This Lifetime“-Tour als ständige Musiker fehlen. Während Ex-Drummer Adler, wie er sagt, wegen seines Gesundheitszustands nur für kurze Gastauftritte mitmischte, fehlte Rhythmusgitarrist und Co-Komponist Stradlin komplett.

In einem Interview erklärte Axl Rose, warum der ehemalige Gitarrist und Mitbegründer von Guns N‘ Roses nicht dabei sei: Er wäre schlicht unzuverlässig.

Nun meldete sich Stradlin selbst zu Wort und dementierte die Vorwürfe des Frontmanns. Auf Twitter bezeichnete er die Anschuldigung als „Bullshit“. Sein Ausbleiben hätte einen ganz einfachen Grund: „Sie wollten die Moneten nicht gleich verteilen. So einfach ist es.“

Kooperation

 


Guns N'Roses kündigen Tour für Herbst an

Guns N'Roses kommen zurück auf die großen Bühne! Die Band hat für diesen Herbst eine Nordamerika-Tournee angekündigt. Slash und Duff McKagan, beide selbst mit eigenen Projekten unterwegs und erst seit drei Jahren wieder Teil der Formation, werden ebenfalls dabei sein. Neben Stopps beim Austin City Limits und dem Voodoofest (New Orleans) im Oktober gibt es auch zwei Gigs in Mexiko und einen großen Tour-Abschluss in Las Vegas. Zwischenzeitlich arbeiteten die Musiker auch an neuem Material, wie Slash zuletzt in einem Interview bestätigte. Ob es bereits neue Songs auf der kommenden Tour zu hören gibt, ist derzeit noch unklar. Es gibt…
Weiterlesen
Zur Startseite
Kooperation