Busenfreundinnen: Nicki Minaj und Beyoncé veröffentlichen gemeinsames Video


von

Sie hatten eine gute Zeit. Eine verdammt gute Zeit. Das will jedenfalls das neue Musikvideo suggerieren, das Nicki Minaj und Beyoncé nun veröffentlicht haben.

Wir sehen die beiden unter Palmen, cruisend auf dem Pick-Up-Truck, beim Twerken am Hotelzimmer-Waschbecken und bei der Schampusparty im Swimming-Pool.

Hier das Video sehen:

Dazwischen geschaltet werden Bilder vom Coachella-Festival, wo die beiden Stars unlängst ein gemeinsames Wochenende verbrachten.

Weitere Zeugnisse der ausgelassenen Schwestern-Stimmung hat Minaj auf ihrem Instagram-Account hochgeladen:


zum Beitrag auf Instagram



zum Beitrag auf Instagram



zum Beitrag auf Instagram


 


Grammy-Nominierungen 2021: Alles Beyoncé - oder was?

Beyoncé könnte eine der großen Gewinnerinnen der kommenden Grammy-Verleihung (derzeit geplant für den 31. Januar, wenn die Corona-Pandemie nicht dagegen spricht) werden. Die 39-Jährige erhielt neun Nominierungen in acht Kategorien, auch wenn sie in diesem Jahr gar kein Album veröffentlicht hat. Ihr Song "Black Parade" ist sowohl in der Kategorie "Aufnahme des Jahres" als auch als "Song des Jahres" vorgeschlagen worden. Außerdem wurde er auch für den besten R&B-Song und die beste R&B-Performance nominiert. Weitere mögliche Auszeichnungen könnte es für Beyoncés Film "Black Is King" geben, der als „Bester Musikfilm“ nominiert ist. Während „Brown Skin Girl“ in der Kategorie „Bestes…
Weiterlesen
Zur Startseite