Freiwillige Filmkontrolle


Celine Dion: Tränenreicher erster Auftritt nach dem Tod ihres Ehemanns


von

Vor fünf Wochen war Celine Dions Ehemann René Angélil an Krebs gestorben, kurz darauf verlor auch ihr Bruder den Kampf gegen die schwere Krankheit. Am Dienstagabend trat die Sängerin erstmals seit den schweren Schicksalsschlägen wieder vor Publikum auf.

Gegen 19.45 Uhr beginnt das Konzert im Caesars Palace in Las Vegas mit Erinnerungen an ihren verstorbenen Mann – Momente, in denen Angélil als Familienvater und liebender Gatte zu sehen ist. Als der Vorhang fällt, beginnt die Sängerin mit dem Streisand-Song „With One More Look At You“. Für ihren Auftritt bekommt sie Standing Ovations vom Publikum. „Er war immer auf der Bühne mit mir und nichts wird das jemals ändern“, sagt Dion am Ende unter Tränen.

Den Aufritt können Sie hier sehen:

 

 


Céline Dion verschiebt Deutschland-Konzerte ihrer Tour auf 2022

Das Management der kanadischen Sängerin Céline Dion hat bekannt gegeben, dass fünf ihrer in Deutschland geplanten „COURAGE WORLD TOUR“-Konzerte coronabedingt auf den Sommer 2022 verschoben werden mussten. Dabei sollen alle bereits erworbenen Tickets ihre Gültigkeit behalten.  Die Corona-Pandemie macht auch um Größen wie Céline Dion keinen Bogen. Die immer noch geltenden Bestimmungen für Großveranstaltungen, treffen nun vor allem ihre deutschen Fans. Die geplanten Konzerte in München, Berlin, Hamburg, Köln und Mannheim finden nun vom 12. Juni bis zum 3. Juli 2022 statt. Ursprünglich wollte die Kanadierin schon 2020 nach Deutschland kommen. Anschließend wurden die Termine auf Mai 2021 verlegt. Ein…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €