Damon Albarn verspricht: „Ab September wird das neue Gorillaz-Album aufgenommen“

E-Mail

Damon Albarn verspricht: „Ab September wird das neue Gorillaz-Album aufgenommen“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Damon Albarn war immer schon ein Mann, der mit erstaunlichem Arbeitsethos ausgestattet ist. Neben den wiedervereinigten Blur tobt er sich regelmäßig als Solo-Künstler oder bei The Good, The Bad & The Queen aus. Die Gorillaz waren und sind aber wohl das langlebigste und ambitionierteste Projekt des Briten, abseits seiner Hauptband. Vier Jahre nach dem letzten Album  „The Fall“ steht nun bald Nachschub an.

Zurück zur Studio-Routine

Wie der „nme“ berichtet, wird Albarn sich ab September ganz der neuen Gorillaz-Platte zuwenden : „In letzter Zeit war ich sehr eingespannt. Ab September werde ich aber ins Studio gehen und mich ganz dem neuen Werk widmen. Ich freue mich einfach, wenn ich wieder in der normalen Routine von fünf Tagen Studio pro Woche stecke“, so der Musiker.

Gorillaz
die virtuelle Band „Gorillaz“.

Ein anvisiertes Release-Datum oder erste Songtitel stehen noch nicht fest. Es dürfte aber sehr wahrscheinlich sein, dass das Projekt wieder mit illustren Gastauftritten aus der Popwelt aufwarten wird.

EMI
E-Mail