Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Depeche Mode: “Video Singles Collection” verschiebt sich

Kommentieren
0
E-Mail

Depeche Mode: “Video Singles Collection” verschiebt sich

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Gute, und schlechte Neuigkeiten für Fans von Depeche Mode: Vergangene Woche kündigte die Band für Frühjahr 2017 ihr neues Album “Spirit” und die dazugehörige “Global Spirit”-Tour an – toll.

Schlechte News: Die Veröffentlichung der “Video Singles Collection” wird verschoben – allerdings nur um eine Woche. Statt am 11. November kommt die Sammlung am 18. November in die Läden.

Die “Video Singles Collection” umfasst alle Singles-Clips, die Depeche Mode zwischen 1981 und 2013 herausgebracht haben, 55 insgesamt. Neu ist der “Alternate Cut” von “Stripped”, der zuvor unveröffentlicht war.

Am interessantesten dürften die Audiokommentare von Dave Gahan, Martin Gore und Andy Fletcher sein – einen Vorgeschmack zu “Enjoy The Silence” lieferten die drei Musiker bereits ab.

 

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben