Highlight: Fans von Metallica rasten völlig aus und zerstören Konzertsaal in Orlando

Der Ring – Grüne Hölle Rock, Rockavaria, Rock in Vienna: 18.000 Tickets in 24 Stunden verkauft

>>> In der Galerie: Die Bands bei Rockavaria, Rock in Vienna und Der Ring – Grüne Hölle Rock 2015

Gerade erst hat der Vorverkauf der Tickets für die im nächsten Sommer stattfindenden Musikfestivals Der Ring – Grüne Hölle Rock (ehemals bekannt unter dem Namen „Grüne Hölle“), Rockavaria und Rock in Vienna begonnen, da wurden in 24 Stunden bereits 18.000 Tickets verkauft, wie die Deutsche Entertainment AG (DEAG) berichtet.

Damit fanden die Early-Bird-Tickets guten Absatz und scheinen zu bestätigen, dass die Line-Ups der Open-Air-Veranstaltungen (u.a. die Headliner Muse, Metallica und Kiss sowie Faith No More, Incubus, Limp Bizkit und Judas Priest) auf großes Interesse gestoßen sind.

Die günstigsten Early Bird Tickets gibt es nach wie vor für 169 Euro (inkl. aller Gebühren) bei Ticketmaster. Alle wichtigen Infos über die Festival-Events am Nürburgring, in München und in Wien gibt es hier.


Kiss geben Vorgruppe für „End of the Road“-Tour 2020 bekannt

Kiss haben den Support-Act ihrer letzten Deutschland-Konzerte bekannt gegeben. Begleitet werden Gene Simmons, Paul Stanley und Kollegen bei ihren Auftritten in Dortmund (14.6.), Hamburg (15.6.), Frankfurt (10.7.) und Stuttgart (11.7.) von The New Roses. Die Wiesbadener um Timmy Rough begleiteten Kiss bereits 2019 bei deren „End of the Road“-Tournee und waren auch schon Gäste auf der „KISS Kruise“, den Kreuzfahrt-Touren der Hardrocker. KISS:  End Of The Road - World Tour 2020 So, 14.06.20 – Dortmund / Westfalenhalle Mo, 15.06.20 – Hamburg / Barclaycard-Arena Fr, 10.07.20 – Frankfurt / Festhalle Sa, 11.07.20 – Stuttgart / Schleyer-Halle
Weiterlesen
Zur Startseite