Die große Versöhnung? Robbie Williams und Gary Barlow treffen sich


von

König Fußball vereint sie alle. So wurden Robbie Williams und Gary Barlow zusammen vor dem Emirates Stadium in London gesehen- kurz vor dem Spiel zwischen Arsenal und Manchester United. Viel geredet haben die beiden aber nicht, scherzte Robbie gegenüber Sky Sports: „Wir haben noch kein Wort miteinander geredet, wir haben keine Ahnung wie wir das machen sollen.“ „Keiner von uns weiß, was passieren wird“, fügte Barlow hinzu. Na dann schauen wir mal ob eine Versöhnung gibt. Auf Tour gehen Take That im Sommer erstmal definitiv ohne Robbie Williams.