„Er war ein Freund fürs Leben“: Daniel Radcliffe trauert um Alan Rickman

E-Mail

„Er war ein Freund fürs Leben“: Daniel Radcliffe trauert um Alan Rickman

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Die Meldung, dass Alan Rickman im Alter von 69 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben ist, berührte nicht nur viele Fans des Schauspielers, sondern auch seine vielen Kollegen, die teils über Jahre mit ihm in den acht Filmen der Reihe zusammengearbeitet haben. Als Professor Severus Snape spielte Rickman eine der (undurchsichtigen) Hauptrollen.

Nun hat sich Daniel Radcliffe, der Darsteller des Harry Potter, via „Entertainment Weekly“ mit einem berührenden Statement an seinen „Freund fürs Leben“ erinnert:

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel