Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Erstmals auf Vinyl: „Get Behind Me Satan“ von The White Stripes

Kommentieren
0
E-Mail

Erstmals auf Vinyl: „Get Behind Me Satan“ von The White Stripes

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> die besten Gitarren-Riffs 1994-2014

“Get Behind Me Satan”, 2005 veröffentlicht, erscheint endlich auf Vinyl. Der von Jack White produzierte Longplayer soll am 18. April, dem diesjährigem Record Store Day, in den Läden stehen. Die Ausgabe wird eine rote und eine weiße Vinyl-Scheibe beinhalten, später wird es auch eine “normale” schwarze Vinyl zu kaufen geben.

Alle The-White-Stripes-Fans können sich auf noch eine weitere Veröffentlichung dieses Jahr freuen. Zum ebenfalls zehnjährigem Jubiläum ihres Auftritts im brasilianischen Manaus am 1. Juni 2005 wird ein Live-Album mit DVD mit dem Titel „Under Amazonian Light“ erscheinen. Die Vinyl-Platte wird 23 Songs enthalten.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

  • PARIS, FRANCE - SEPTEMBER 14: Ron Sexsmith poses for a portrait outside Cafe de la Danse on September 14, 2011 in Paris, Fran
    Ron Sexsmith: Live in Deutschland mit “Carousel One”
    5. März 2015

    Ron Sexsmith wurde kürzlich erst zum Ehrendoktor der Brock University in seiner Heimatstadt St. Catharines ernannt - vielleicht kein Wunder, dass "Carousel One" sein bisher optimistischstes Album geworden ist. Dieses präsentiert er nun auch im Rahmen von zwei Deutschlandterminen im Sommer.

Vorheriger Artikel