Reeper Bahn Festival: pop’n’politics: präsentiert vom Rolling Stone
mehr erfahren



Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Exklusiv: neues Video zum Song ‚Ramona‘ von Night Beds im Stream


Am 8. Februar 2013 wird das Debüt-Album von Night Beds mit dem Titel „Country Sleep“ erscheinen. Über die erste Single-Auskopplung des Albums mit dem Titel „Ramona“ schrieb Rolling-Stone-Autorin Cathrin Schmiegel: „Im Song Ramona füllen die US-Amerikaner ihr Indie-Universum mit sanften Gitarrenakkorden und gedoppelten Gesangsparts aus, welches in manchen Momenten an verträumten Country-Rock erinnert.“

Das Video zu dem Song könnt ihr hier sehen:

Die Tour-Daten von Night Beds:

9. April – Frankfurt, Brotfabrik (mit Stornoway)

10. April – Köln, Gebäude (mit Stornoway)

11. April – Hamburg, Knust (mit Stornoway)

12. April –  Berlin, Bi Nuu (mit Stornoway)


Queen: Ohne Video wäre „Bohemian Rhapsody“ kein Hit geworden

Die sechste Episode der wöchentlich aktualisierten Video-Serie "The Greatest" handelt von Queens erstem Stück, das ihnen eine Nummer eins in den Charts einbrachte: „Bohemian Rhapsody“. Der meistgestreamte Song des 20. Jahrhunderts wäre wohl ohne die Entscheidung der Band, auf einen gewöhnlichen Auftritt bei „Top Of The Pops“ zu verzichten, nicht zum Super-Hit geworden. Stattdessen drehten Queen am 10. November in den britischen Elstree Studios in vier Stunden ein Video für ihr Lied. Promo statt Auftritt Roger Taylor: "Wir benutzten Sachen von Sport-Filmern, die ihre Kameras in die Elstree Studios brachten, wo wir probten. Und wir konnten auf Tour gehen und…
Weiterlesen
Zur Startseite