Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Exklusive Videopremiere: Grateful Dead – „China Cat Sunflower“

E-Mail

Exklusive Videopremiere: Grateful Dead – „China Cat Sunflower“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Aus der Compilation „Fare Thee Well: Celebrating 50 Years of Grateful Dead“, auf der die kompletten letzten drei Konzerte der legendären Band enthalten sind, sehen sie bei ROLLING STONE die exklusive Videopremiere von „China Cat Sunflower“.

Das Stück zeigt noch einmal, was für grandiose Leistungen als Jam-Band Grateful Dead auch vor tausenden Zuschauern bringen können. Wah-Wah-Gitarren, funkige Melodien setzen sich auf das groovige Fundament von Orgel, Drums, Bass – und beschallen das Stadion auf dem Soldier Field in Chicago fast so wohlklingend, als würden Grateful Dead ein Wohnzimmerkonzert geben.

Sehen Sie hier „China Cat Sunflower“ in der exklusiven Videopremiere

Mit „Fare Thee Well: Celebrating 50 Years of Grateful Dead“ sagen The Grateful Dead ihren Fans Lebewohl. Sie haben auf verschiedenen exklusiven Box-Sets das komplette Material ihrer drei letzten Konzerte (3.-5. Juli, Soldier Field in Chicago) aufbereitet, um es den Fans als finale Sammlung der Live-Eindrücke in der jüngeren Bandgeschichte nach Hause zu bringen.

Das Box-Set ist in verschiedenen Versionen ab dem 20. November erhältlich.

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel