Freiwillige Filmkontrolle


Exklusive Videopremiere: Kwabs – „Perfect Ruin“


von

Kwabs gilt derzeit als einer der größten britischen Singer/Songwriter-Talente. Der in London lebende Soulsänger veröffentlichte seine Debüt EP „Wrong Or Right“ im Februar 2014, Support erhielt er u.a. von Jessie Ware, India Arie, Laura Mvula, Emeli Sande, Joss Stone, und Plan B. Mit letzterem arbeitete Kwabs auch bereits für seine bisherigen Veröffentlichungen zusammen. So wurde die im Oktober 2014 erschienene Single „Pray For Love“ von Ben Drew alias Plan B produziert, außerdem arbeitete Kwabs mit dem in Wien lebenden britischen Produzenten und Künstler Sohn zusammen.

Kwabs vermengt elektronischen Synthie-Soul mit R’n’B- und Gospel-Einflüssen. Am 15.05.2015 erscheint das Debütalbum „Love + War“.

ROLLING STONE präsentiert exklusiv die Videopremiere seines neuen Songs „Perfect Ruin“.


Auf dieser Seite wurden Inhalte entfernt, die von MuZu stammen

Nick Cave & The Bad Seeds sagen Deutschlandtour für 2021 ab

Anfang des Jahres hatten Nick Cave & The Bad Seeds erst ihre ursprünglich für den Mai und Juni 2020 geplante Deutschlandtour in das Frühjahr des nächsten Jahres verlegt. Doch nun müssen auch die Nachholtermine abgesagt werden. Schuld daran: das weiterhin grassierende Coronavirus und die damit zusammenhängende Planungsunsicherheit. „Eine Tour in ihrer Komplexität und ihrem Ausmaß weiterhin anzugehen, ohne auf die Ungewissheit, die mit der Pandemie einhergeht, zu achten, würde Verachtung gegenüber den Menschen heißen. Denn wir können nicht garantieren, dass die Show stattfindet“,  lässt Nick Cave seine Fans via Instagram wissen. Dennoch würde sein Team mit allen Kräften an einer…
Weiterlesen
Zur Startseite