Fans fordern posthumen Friedensnobelpreis für Michael Jackson

Etwa 15.000 Unterschriften soll die Online-Kampagne bereits am ersten Tag bekommen haben. Und auch das Osloer Nobelkomitee bestätigte der deutschen Presseagentur, dass „täglich tatsächlich eine Menge E-Mails mit dem vorgegebenen Text einlaufen“. Echte Hoffnungen dürfen sich die eifrigen Michael Jackson-Fans allerdings trotzdem nicht machen. „Der Preis kann in keinem Fall an Tote vergeben werden. Außerdem sind nur ganz bestimmte Leute oder Gruppen, wie etwa frühere Nobelpreisträger, Parlamentsabgeordnete oder wissenschaftliche Institute berechtigt, Kandidaten zu nominieren“, so die norwegischen Juroren zu dem Anliegen der Fans.

Doch die zahlreichen Anhänger des King of Pop lassen sich von solchen Aussagen nicht entmutigen. Michael Jackson habe sich „sein Leben lang restlos und selbstlos für die weltweite Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern sowie der ganzen Menschheit hingegeben“, heißt es in der Online-Kampagne. Sollte es den Fans tatsächlich gelingen, den King of Pop zu nominieren- was sehr unwahrscheinlich ist- wäre er der erste hauptberufliche Unterhaltungskünstler, dem die diese Ehrung zu Teil würde.

Wer sich an der Kampagne beteiligen will, kann das hier tun.


Rock am Ring / Rock im Park 2020: Neue Bandwelle mit Alter Bride und Babymetal

Die nächste Bandwelle für Rock am Ring und Rock im Park 2020 ist am Dienstag (10. Dezember) bekanntgegeben worden. Für das Jubiläumsprogramm (35 Jahre Rock am Ring und 25 Jahre Rock im Park) wurden 30 weitere Bands und Musiker bestätigt. Rock am Ring / Rock im Park 2020 - Neu im Line-up Alter Bridge Rea Garvey Airbourne NF ROYAL REPUBLIC BABYMETAL Eskimo Callboy Skillet SSIO Bush Refused The Pretty Reckless Gojira Black Veil Brides Seasick Steve Schmutzki Gang Of Youths Baroness We Came As Romans Neffex Devin Townsend Toxpack Amaranthe Wage War The Menzingers Boston Manor Ego Kill Talent Stone…
Weiterlesen
Zur Startseite