Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Filmklassiker in Pixelform: „Die Verurteilten“ als Computerspiel (Video)

Kommentieren
0
E-Mail

Filmklassiker in Pixelform: „Die Verurteilten“ als Computerspiel (Video)

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

CineFlix hat bereits aus vielen Spielfilmen Vintage-Spiele im Stiil von 8-Bit-Computerspielen gezaubert (u.a. “Titanic”, “Das Schweigen der Lämmer” und “Matrix”)  und sich nun auch an Frank Darabonts Gefängnisfilm-Klassiker mit Tim Robbins und Morgan Freeman in den Hauptrollen gewagt.

Herausgekommen ist kein plattes Action-Game oder ein Jump-And-Run, sondern passenderweise ein klassisches Point-And-Click-Adventure – was der raffinierte Plot mit seinem legendären Überraschungsschluss auch nahelegt:

https://www.youtube.com/watch?v=mrGN92AS6hY

 

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
  • Bruce Springsteen ist in Erzähllaune
    Die 15 letzten großen Riesen im Rockgeschäft

    Es gibt nur noch eine handvoll klassischer Rockbands, die zehntausende Zuschauer anziehen, die sogar Stadien füllen können, über Alters- und Genregrenzen hinweg. Was macht sie aus – und was machen sie besser als andere? Eine Übersicht mit Coldplay, U2, Aerosmith u.a.

Kommentar schreiben