Filmklassiker in Pixelform: „Die Verurteilten“ als Computerspiel (Video)

E-Mail

Filmklassiker in Pixelform: „Die Verurteilten“ als Computerspiel (Video)

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

CineFlix hat bereits aus vielen Spielfilmen Vintage-Spiele im Stiil von 8-Bit-Computerspielen gezaubert (u.a. “Titanic”, “Das Schweigen der Lämmer” und “Matrix”)  und sich nun auch an Frank Darabonts Gefängnisfilm-Klassiker mit Tim Robbins und Morgan Freeman in den Hauptrollen gewagt.

Herausgekommen ist kein plattes Action-Game oder ein Jump-And-Run, sondern passenderweise ein klassisches Point-And-Click-Adventure – was der raffinierte Plot mit seinem legendären Überraschungsschluss auch nahelegt:

 

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel