Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Fleetwood Mac live 2019: Tickets, Termine, Vorverkauf


von

Diese Konzerte stehen unter besonderer Beobachtung: Ohne ihren Gitarristen Lindsey Buckingham kommen Fleetwood Mac für drei Auftritte nach Europa. Der Songwriter verließ die Band im Streit – und droht sogar mit gerichtlicher Auseinandersetzung, weil die anderen ohne ihn weitermachen.

Ob Fleetwood Mac auch ohne Buckingham können, kann man nun überprüfen. Neben London und Dublin spielen sie ihre einzige Deutschland-Show am 6. Juni in der Berliner Waldbühne. Das neu formierte Line-up besteht aus Mick Fleetwood, John McVie, Stevie Nicks und Christine McVie – sowie den Neuzugängen Mike Campbell (Tom Petty & The Heartbreakers) und Neil Finn (Crowded House).

„Beim gemeinsamen Jammen mit Mike und Neil war uns sofort klar, dass diese Kombination die richtige ist, um im Fleetwood-Mac-Stil weiterzumachen. Wir haben etwas Neues, das trotzdem den unvergleichlichen Mac-Sound beinhaltet“, sagt Mick Fleetwood.

FLEETWOOD MAC

Neil Finn von Crowded House jetzt bei Fleetwood Mac

Do. 06.06.2019 Berlin Waldbühne

MAGENTA EINS PRIO TICKETS:
Mi., 24.10.2018, 09:00 Uhr (48h)
www.magenta-musik-360.de/prio-tickets

Allgemeiner Vorverkaufsstart:
Fr., 26.10.2018, 09:00 Uhr
www.livenation.de/artist/fleetwood-mac-tickets

Mark Metcalfe Getty Images

Corona-Testkonzert in Spanien erfolgreich – Großbritannien plant Festival für Mai

Die Ergebnisse vom Testkonzert in Spanien, das unter strengen Corona-Auflagen stattgefunden hat, macht Hoffnung auf die Wiederöffnung von Kultureinrichtungen: Ende März besuchten 5.000 Fans die ausverkaufte Live-Show der Band „Love Of Lesbian“. Laut Forscher*innen hat das Experiment nicht zu erhöhten Coronavirus-Infektionen geführt. Damit sei das „Ziel dieser Studie“ erreicht worden. „Keine Anzeichen für Corona“ In einer Pressekonferenz am 27. April verriet der an dem Testprojekt beteiligte Arzt Josep Maria Llibre: „Es gibt keine Anzeichen dafür, dass eine Übertragung während der Veranstaltung stattgefunden hat.“ 14 Tage nach dem Konzert habe man zwar von 5.000 Zuschauer*innen sechs Menschen positiv auf das Coronavirus…
Weiterlesen
Zur Startseite