Search Toggle menu

Folge 9: Die Toten Hosen – „Auld Lang Syne“

Sie nannten sich für ihr Weihnachtsprojekt „Die Roten Rosen“, aber Campinos Stimme ist ja unverkennbar: Mit seinem herrlich britischen Akzent schreit er sich durch den Klassiker „Auld Lang Syne“, die Band bratzt dazu standesgemäß. Wem würde es da nicht andächtig zumute werden! Und ja, ich gebe es zu: Ganz un-punkrock-mäßig denke ich bei dem Lied immer an „Harry & Sally“ und die wunderbare Diskussion der beiden über den Sinn der Zeile „Should all acquaintances be forget“.

Hardcore-Weihnachtsverächtern empfehle ich dagegen die Version von „Still, Still, Still“, bei der Gitarrist Kuddel sich die Seele aus dem Leib brüllt. Sogar meine Mutter konnte sich da vor Lachen kaum halten. Und was wäre festlicher als gemeinsame Fröhlichkeit?

Bewertung: ***1/2


Mega-Schlange für die Toten Hosen im Berliner SO36

Update: „hosenaus“ heißt es auf Facebook beim Ticket-Anbieter. Das Konzerte ist ausverkauft. https://www.facebook.com/koka36/posts/1926355264120130?__xts__[0]=68.ARArLSRZpBAs_MOfu-B89HLo_FsCyQZSsi8n-Hn8DKjOy_1mlNyrbOihulNy8xUDWFvAgUVA-cAO_Y9eoGbpFThsUoLULRMPakFF-huqAlznhG_Z4TVZvnZcxF39gCZ3uBNejYpmSQZLkbPc2TQVky_tcwuAKEO0J9Fk8csLL8_8n3929pZiIpYYpd8NbKCBN6oOoTml5-nFg9nbKt18Stg&__tn__=-R Alt: Wer dieses Foto sieht, braucht sich wohl gar nicht mehr erst anzustellen: Am heutigen Mittwochmorgen (07.11.) um 9 Uhr begann der Vorverkauf für das Clubkonzert der Toten Hosen, das heute Abend stattfindet.  Wir geben ein Update, sobald der Auftritt ausverkauft ist. Karten gibt es ausschließlich im Geschäft KOKA36. Kann den Leuten da unten jemand mal einen Kaffee bringen? Die Toten Hosen – Vorverkaufsschlange: https://www.facebook.com/koka36/photos/a.698981780190824/1926263720795951/?type=3&theater https://www.facebook.com/koka36/photos/a.698981780190824/1926215894134067/?type=3&theater
Weiterlesen
Zur Startseite