Friendly Fires planen Veröffentlichung unter anderem Namen


von

Friendly Fires arbeiten derzeit an neuem Material, das nach Auskunft von Frontmann Ed Macfarlane derart von den bisherigen Veröffentlichungen abweicht, dass sie mit dem Gedanken spielen, ein weiteres Album unter einem neuen Bandnamen zu vertreiben.

„Wir arbeiten derzeit an acht-minütigen Tracks, die so gar nicht nach irgendetwas klingen, das wir jemals zuvor gemacht haben.“ Weiter erklärte er: „Es geht uns ganz und gar um die Musik und wenn das heißt, dass wir sie unter einem anderen Namen veröffentlichen, dann ist dem so.“ Zu der Frage, wie dieser neue Bandname lauten könnte und wann mit einem neuen Album zu rechnen sei, äußerte sich die Band noch nicht.

Das letzte Friendly Fires Album „Pala“, war 2011 erschienen.