Search Toggle menu

Auf der Suche nach vermisstem Frightened-Rabbit-Sänger Scott Hutchison: eine Leiche gefunden

Die Polizei von Edinburgh hat bestätigt, dass sie auf der Suche nach dem vermissten Sänger von Frightened Rabbit, Scott Hutchison, auf eine Leiche gestoßen ist.

Update: Britische Medien berichten, bei der Leiche handelt es sich um Hutchison.

Der Leichnam wurde in der Nähe von Port Edgar in Edinburgh gefunden, um 20.30 Uhr am Donnerstag. Die Leiche muss noch identifiziert werden, die Angehörigen von Hutchison wurden jedoch schon über den Fund informiert.

Frightened Rabbit: Sänger seit Mittwoch vermisst

Scott Hutchison

Der 36-Jährige gilt seit Mittwoch als vermisst, Aufnahmen einer Überwachungskamera zeigten, wie er das Dakota Hotel von Edinburgh gegen ein Uhr nachts verließ.

Auf Twitter hinterließ Hutchison eine Nachricht: „Seid gut zu allen, die ihr liebt. Das ist nicht selbstverständlich. Und das belastet mich. Nach diesem Standard habe ich selbst nie gelebt, und das bringt mich um. Bitte, umarmt die Menschen, die ihr liebt. Ich bin nun weg. Danke.“

Nach seinem Verschwinden haben auch Frightened Rabbit zu einer Suche nach Hutchison aufgerufen. Die Glasgower Indie-Rockband, gegründet 2004, hat ihr letztes Album 2016 veröffentlicht: „Painting of a Panic Attack“

Eine Polizei-Reporterin des „Daily Record“ schreibt:

Thomas M Jackson Redferns

The Cranberries: Details zum Tode Dolores O'Riordans

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. Update: 13. Oktober 2018 Dolores O'Riordan starb durch einen Unfall – Suizid wird von der Gerichstmedizin ausgeschlossen. Das steht im Totenschein, in dessen Besitz „TMZ“ nun gelangt sein will. Demnach sei die Cranberries-Sängerin in Folge einer Alkoholvergiftung in ihrer Hotelbadewanne ertrunken. Update: 06. September 2018 Die Todesursache steht fest: Dolores O' Riordan starb durch Ertrinken in ihrer Badewanne. Blutergebnisse dokumentieren einen hohen Alkoholpegel, „viermal so hoch wie erlaubt“, was immer das heißen soll. Laut Polizeibericht hätte man vier leere Alkoholflaschen in ihrem Hotelzimmer gefunden. Die Blutwerte wiesen auch Medikamente nach, aber „therapeutische“, also ärztlich verschriebene…
Weiterlesen
Zur Startseite