Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Frühstücken mit den Rolling Stones: Verschollene Kellogg’s-Werbung aufgetaucht

Kommentieren
0
E-Mail

Frühstücken mit den Rolling Stones: Verschollene Kellogg’s-Werbung aufgetaucht

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Wenn Sie sich schon immer gefragt haben, wie es den Rolling Stones gelingt, seit mehr als 50 Jahren fit auf der Bühne zu stehen und auch im etwas höheren Alter noch auf Welttournee zu gehen, dann könnte sich mit diesem kleinen Sensationsfund vielleicht eine Antwort aufgetan haben.

Die Band verspeiste in ihrer Jugendzeit anscheinend kiloweise Kellogg’s-Produkte zum Frühstück und ließ sich von dem amerikanischen  Getreideproduktgiganten nicht zweimal bitten, einen Werbespot für Rice Krispies zu machen. Der Clip, mit einem unverschämt fröhlichen Rock-Jingle unterlegt, wurde 1964 im britischen Fernsehen ausgestrahlt.

Parodie auf Quiz-Show

Wenn man den Kommentaren auf YouTube, wo das kleine, vergessene Video nun wieder aufgetaucht ist, Glauben schenken kann, dann wurde der Jingle von Brian Jones gemeinsam mit der Werbeagentur J. Walter Thompson entwickelt.

Die Bilder des Werbefilms parodieren übrigens eine britische Quizsendung namens „Juke Box Jury“, in der Prominente neue Songs vorgespielt bekamen und voraussagen mussten, ob sie ein Hit würden oder nicht. Ein Format, das sich zur Wiederbelebung doch wunderbar eignen würde.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben