aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos
Highlight: AC/DC Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

„Game Of Thrones“: Die Live-Supershow kommt 2018 nach Deutschland

Der Hype um die HBO-Serie „Game Of Thrones“ nimmt kein Ende. Seit Februar 2017 gibt es in den USA sogar eine aufwändig produzierte Live-Show, die im nächsten Jahr auch nach Deutschland kommen soll.

Das Spektakel nennt sich „Game Of Thrones Live Concert Experience“ und Komponist Ramin Djawadi wird ein Orchester, einen Chor und Solokünstler dirigieren. Die Show umfasst Musik und Ausschnitte aus den ersten sieben Staffeln „Game Of Thrones“. Ein eigenes Bühnenbild samt visueller Effekte und moderner Videotechnik sollen für ein unvergessliches Ereignis sorgen. Die Idee zur „Game Of Thrones Live Concert Experience“ kam dem in Duisburg geborenen Komponist bereits vor über drei Jahren, wie er in einer offiziellen Pressemitteilung zu verstehen gibt:

„Mit der öffentlichen Aufführung der Game of Thrones Live Concert Experience Anfang dieses Jahres ging der Traum einer Idee, die bereits vor mehr als drei Jahren entstanden ist, in Erfüllung. Das Ausmaß und die Superlative der Produktion haben die Welt von Westeros umfassend mit Leben erfüllt und ich bin begeistert, dass ich die Gelegenheit habe, dieses Erlebnis mit den Fans zu teilen, und zwar nicht nur in den USA, sondern auch auf der anderen Seite der ,Meerenge‘, da die Show zum ersten Mal nach Europa kommt.“

„Game Of Thrones Live Concert Experience“: Tourdaten

Insgesamt fünf Deutschlandtermine wurden für Mai und Juni 2018 angesetzt, die Live-Show kommt nach Berlin, Hamburg, München, Frankfurt und Köln. Hier sind die Termine:

  • 14.05.2018: Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • 29.05.2018: Hamburg, Barclaycard Arena
  • 04.06.2018: München, Olympiahalle
  • 07.06.2018: Frankfurt, Festhallte Frankfurt
  • 08.06.2018: Köln, LANXESS arena

„Game Of Thrones Live Concert Experience“: Tickets

Tickets gibt es ab sofort exklusiv auf www.myticket.de sowie ab dem 29. September 2017 an den bekannten Vorverkaufsstellen. Des Weiteren können exklusive VIP-Pakete auf www.ticketmaster.de erworben werden. Und ebenfalls gibt es auf der offiziellen Facebook-Seite von „Game Of Thrones“ einen Sonderverkauf von HBO, welcher am Donnerstag, den 28. September 2017 um 20 Uhr endet. Alle Infos dazu gibt es hier:

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Avicii: Tribute-Konzert mit Adam Lambert, Rita Ora, Aloe Blacc

Adam Lambert, Rita Ora, Aloe Blacc und David Guetta gehören zu den Musikern, die am 05. Dezember für das Avicii Tribute Concert for Mental Health Awareness zu Ehren von Avicii in Stockholm auftreten werden. Avicii, der bürgerlich Tim Bergling hieß, hatte vor, seine Musik zusammen mit einer großen Live-Band aufzuführen: „Und jetzt verwirklichen wir seinen Traum und geben den Fans die Möglichkeit, seine Musik auf diese einzigartige Weise zu erleben”, erklärte Klas Bergling, der Vater des Musikers. Das von der Tim Bergling Foundation produzierte Konzert wird mit DJ-Sets von David Guetta, Kygo, Dimitri Vegas und Like Mike, Laidback Luke und Nicky Romero eröffnet, gefolgt von den Sängern, die mit einer 30-köpfigen Live-Band Aviciis Songs aufführen.…
Weiterlesen
Zur Startseite