Gewinnspiel: Wir verlosen Blu-rays von „Belfast“


von

Das Filmdrama „Belfast“ spielt im Belfast der 1960er Jahre. Die Familie des neunjährigen Buddy lebt dort in einem überwiegend protestantisch geprägten Stadtteil mit einigen katholischen Bewohnern. Im Zuge des Nordirlandkonflikts wird das Wohnviertel der Familie zum Schauplatz von Vandalismus. Buddys Familie muss sich plötzlich entscheiden, ob sie den einzigen Ort verlassen will, den sie jemals als ihr Zuhause betrachtet hat.

Seit dem 28. April ist der Film bereits digital verfügbar, ab dem 12. Mai erscheint er auch auf DVD und Blu-ray.

Zum Heimkinostart von „Belfast“ verlosen wir drei Blu-rays zum Film. 

Buddys Familie ist selbst protestantisch, hat aber viele katholische Freunde. Durch diesen Umstand sind die Eltern des Jungen (gespielt von Caitríona Balfe und Jamie Dornan), sowie seine Großeltern (verkörpert durch Oscar-Gewinnerin Judi Dench und Ciarán Hinds) nicht interessiert an einer Fortsetzung der laufenden Ausschreitungen. Obwohl sein Vater ihm vermittelt, die Menschen nicht anhand ihrer Konfession zu beurteilen, verwirrt seine Liebe zu einem katholischen Mädchen den Neunjährigen zusätzlich. Der Film dreht sich neben den historischen Begebenheiten vor allem auch um das Familienleben der Protagonisten und die Kindheit Buddys.

Geschrieben wurde „Belfast“ von Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor Kenneth Branagh. Er selbst wurde 1960 in Belfast geboren und zog im Alter von neun Jahren nach Reading. Für das Drehbuch des Schwarz-Weiß-Dramas erhielt Branagh 2022 einen Oscar. Der Film war auch in sechs weiteren Kategorien nominiert. Laut Pressemitteilung schuf der 63-Jährige „eine ergreifende Geschichte über eine von Liebe, Lachen und Musik geprägte Kindheit, die durch die sozialen Unruhen im Irland der 1960er Jahre in Aufruhr gerät.“

Unsere Kritik zum Film können Sie hier lesen. 

Den Trailer zu „Belfast“ gibt es hier:

Wir verlosen drei Blu-rays zum Film „Belfast“. Einfach das Formular ausfüllen und als Lösungsbegriff „Belfast“ eingeben. Teilnahmeschluss ist der 31.5.2022. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Lösung (Pflichtfeld)

2001 SNOWBOUND,