Gewinnspiel: Wir verlosen DVDs von „Candyman – traust du dich seinen Namen zu sagen?“


von

Mit „Candyman – traust du dich seinen Namen zu sagen?“ produzierten der Regisseur Jordan Peele und die Filmemacherin Nia DaCosta eine Neuinterpretation von Bernard Roses „Candymans Fluch“. Der Horror-Thriller ist seit 24. Dezember digital verfügbar und seit 06. Januar als 4K Ultra HD, Blu-ray & DVD erhältlich.

Die Geschichte spielt in Cabrini-Green, einem Viertel Chicagos. Unter den Bewohnern kursiert schon lange die Geschichte des Candymans. Der Serienmörder mit einem Haken in der Hand soll aus dem Nichts erscheinen, wenn man vor dem Spiegel fünfmal seinen Namen wiederholt. Doch der Künstler Anthony McCoy schenkt der Legende keinen Glauben und nutzt die Geschichte sorglos als Inspiration für seine Bilder. Nichtsahnend führt er dadurch eine schreckliche Serie der Gewalt herbei.

„Candyman – traust du dich seinen Namen zu sagen?“ basiert auf dem Horrorfilm-Klassiker „Candymans Fluch“ aus dem Jahr 1992. Inspiriert wurde der damalige Regisseur Bernard Rose von Clive Barkers Kurzgeschichte „The Forbidden“. Jordan Peeles und Nia DaCostas Version ist jedoch nicht bloß ein simples Remake der damaligen Geschichte. Vielmehr bildet der Film eine Fortsetzung, die sich nicht davor scheut in Verbindung mit der Legende des Candyman auch Themen wie Rassismus und Gewalt anzusprechen.

Zum Heimkinostart von „Candyman – traust du dich seinen Namen zu sagen?“ es drei 4K UHD Blu-rays und jeweils ein Jordan-Peele-Package mit den Filmen „Wir“, „Split“ und „Get Out“ zu gewinnen. Einfach Formular ausfüllen und „Candyman“ als Lösungsbegriff angeben. Teilnahmeschluss ist der 10.3.2022. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Lösung (Pflichtfeld)