„Ghostbusters III“: Stuntszenen zeigen Geisterjägerinnen in Aktion (Video)

In Boston finden gerade die Dreharbeiten zu „Ghostbusters III“ statt. Regisseur des Films ist Paul Feig („Brautalarm“), das Werk soll am 28. Juli 2016 in die Kinos kommen.

Der weibliche Cast, bestehend aus Melissa McCarthy, Kristen Wiig, Leslie Jones und Kate McKinnon, wurde nun bei den ersten Actionszenen gefilmt. Am Fenster eines China-Restaurants wird eine (Stunt-)Frau  von den Protagonistinnen in letzter Sekunde vor dem Fall in den Abgrund gerettet.

„TMZ“ hielt diese einmaligen Szenen mit der Kamera fest.

Hier das Video sehen:

 


„Ghostbusters III“: Dan Aykroyd bestätigt Rückkehr

Nachdem im November bekannt wurde, der dritte „Ghostbusters“-Teil schließe direkt an „Ghostbusters II“ von 1989 an, gibt es nun ein weiteres hoffnungsvolles Update: Dan Aykroyd hat bestätigt, dass er 2020 im dritten „Ghostbusters“-Film zu sehen sein wird. Der 67-jährige Schauspieler spielte 1984 als Raymond Stantz (neben Bill Murray als Peter Venkman) die Hauptrolle. Die Fortsetzung wird von Jason Reitman geschrieben, dem Sohn von Ivan Reitman, der Regie beim Original führte. „Come on, Bill!“ Neben Dan wird Sigourney Weaver auch für den kommenden Film zurückkehren. Aykroyd hofft im Interview mit Joe Rogan, dass „Bill sich ebenfalls meldet“. Zu den neuen „jungen…
Weiterlesen
Zur Startseite