Search Toggle menu
Der neue Film- und Serienpodcast von MUSIKEXPRESS und ROLLING STONE. Abonnieren Sie uns auf Spotify, iTunes und Deezer.
Highlight: Bucket List für Musikfans: 10 Orte, die Sie einmal im Leben besucht haben sollten

Grimes: Vorerst kein neues Album in Sicht – Schuld soll die Musikindustrie sein

Im vergangenen Jahr glaubte die kanadische Künstlerin, die mit bürgerlichem Namen Claire Boucher heißt, noch an einen zügigen Release von neuem Material.

Nachdem ein Fan auf Twitter um neue Musik bat, um sich von einer Grippe erholen zu können, antwortete sie: „Habe dem Label gerade neue Musik vorgespielt und ihnen gefällt sie sehr, also kommt hoffentlich bald etwas.“

Diese Hoffnungen scheinen sich nun zerschlagen zu haben – laut „NME“ soll sie einen ihrer Instagram-Posts bearbeitet haben, in dem für kurze Zeit zu lesen war: „Tja, erst mal keine Musik, da die gesamte Musikindustrie Müll ist.“ In einem späteren, ebenfalls wieder gelöschten Tweet, habe Grimes aber ihr Management Roc Nation entlastet. Jay-Zs Label habe ihr über die Jahre „immer wieder den Arsch gerettet“ – weil viele ihre Naivität zu Beginn ihrer Karriere ausgenutzt hätten.

Die Künstlerin fügte hinzu: „Hinter den Kulissen meiner Karriere passiert ziemlich verrückter Scheiß und ich habe all die Zeit nicht darüber gesprochen, um mich rechtlich zu schützen.“

Grimes‘ letztes Album „Art Angels“ war 2015 erschienen.


Grimes veröffentlicht noch diese Woche neue Musik

Claire Boucher alias Grimes war im Jahr 2018 weniger mit ihrer Musik als mit ihrer Beziehung mit Elon Musk präsent. Trotzdem blieb die Künstlerin nicht untätig. – So steuerte die 30-Jährige Backingvocals für Janelle Monaes Hit „PYNK“ bei und schrieb den Titelsong für die Netflix-Animationsserie „Hilda“. Grimes machte im Frühjahr zudem publik, dass sie komplexe Probleme mit der Musikindustrie hätte, jedoch hat die Künstlerin offenbar einen Lösungsweg gefunden. Nachdem sie bereits im Sommer einige Songbruchstücke veröffentlichte, bestätigte die Kanadierin nun, dass sie intensiv an eigenem Material gearbeitet hat. Mit dem Relaunch ihrer sozialen Kanäle kündigte sie neue Musik an, die bereits…
Weiterlesen
Zur Startseite