Logo Daheim Dabei Konzerte

Metal Hammer Day #2: Saltatio Mortis, Avatarium, Irist

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: Die besten Hardrock-Alben aller Zeiten: Guns N‘ Roses – „Appetite For Destruction“

Guns N‘ Roses: neues Album 2015?

Fünfzehn Jahre hatte sich W. Axl Rose nach dem Rausschmiss der Ur-Besetzung von Guns N‘ Roses Zeit gelassen, um den Nachfolger „Chinese Democracy“ zu veröffentlichen. 2008 war es dann soweit, in der Zwischenzeit war der Albumtitel längst zu einem Running-Gag für nie erscheinende, Millionen fressende Produktionen verkommen, für ein überambitioniertes Monster, das den Erwartungen nie gerecht werden könnte.

Nun meldet sich einer der Gitarristen der neuen G’n’R-Besetzung (von vielen auch wenig liebevoll „Axls neue Guns-Coverband“ genannt) zu Wort: Geht es nach Richard Fortus, könnte schon 2015 der Nachfolger zu „Chinese Democracy“ erscheinen. In einem Gespräch mit „Hollywood Reporter“ sagte Fortus, dass die Band an neuem Material arbeite. „Hoffentlich haben wir bald neues Zeugs draußen“, so Fortus, „nun, im nächsten Jahr“.

Auch wenn Axl Rose ankündigte, sich für den Nachfolger nicht mehr anderthalb Dekaden Zeit lassen zu wollen: so richtig glauben werden wir es wohl erst können, wenn der Nachfolger auf dem Tisch liegt. Und mal ehrlich: wirklich aufregend wäre es auch nur, wenn sich gewisse Streitparteien (eine davon trägt Zylinder) einigen können und wieder gemeinsame Sache machen.

Hören Sie „Chinese Democracy“ von Guns N‘ Roses auf Juke


Irgendwie eklig: Slash-Tortenfigur mit echtem Haar auf Ebay

Slash-Fans dürfen sich auf ein Sammlerstück der besonderen, wie auch etwas skurrilen Art freuen – manche dürften's durchaus eklig: Denn auf Ebay kann man zurzeit für 3000 US-Dollar zum Besitzer jener Tortenfiguren werden, die bei Slash und Perla Hudsons eigener Hochzeit zum Einsatz kamen. Das schräge daran: Dazugehörig  eine echte Haarlocke des Guns-N'-Roses-Gitarristen, da die Figuren mit den eigenen Haaren des Hochzeitspaares verziert wurden. Ein Brief des Auktionshauses „Julien's Auctions“ vom Oktober 2019 bestätigt, dass die Figuren tatsächlich von jener Hochzeit stammen, bei der Slash und Perla Ferrar sich 2001 in einer Zeremonie auf Hawaii das Ja-Wort gaben. So heißt…
Weiterlesen
Zur Startseite