Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

„Helga!“-Awards: Zwei Festival-Preise für das „A Summer’s Tale“

Am gestrigen Donnerstag (21. September) wurde im Rahmen des Reperbahn-Festivals zum fünften Mal der unabhängige Festival-Award „Der Helga!“ verliehen. Im Imperial Theater in Hamburg wurden die Sieger in sieben Kategorien geehrt, ermittelt von einer 53-köpfigen Jury. Das „A Summer’s Tale“ in Luhmühlen, veranstaltet von FKP Scorpio und präsentiert von ROLLING STONE, erhielt zwei Preise: für die „Inspirierendste Festival-Idee“ und „Bezauberndstes Neugeborenes (der letzten fünf Jahre)“.

Als „bestes Festival“ wurde das Watt en Schlick Fest in Dangast bei Varel geehrt.

„Watt En Schlick–Fest“-Chef Krägeloh: „Montreux des Nordens sein: Das wäre schön“

Kooperation

Alle „Helga!“-Gewinner:

Bestes Festival

Watt en Schlick Fest

Inspirierendste Festival-Idee

A Summer’s Tale

Malerischste Festival-Umgebung

Feel Festival

Feinstes Booking

Maifeld Derby

Leidenschaftlichste Festival-Performance

Benjamin Clementine beim Haldern Pop

Bezauberndstes Neugeborenes (der letzten fünf Jahre)

A Summer’s Tale

Bestes Gewissen

Haldern Pop

13 Beobachtungen, die „A Summer’s Tale“ zu einem wahren Märchen machen


Merkliste: Die besten Serien auf Amazon Prime Video

Amazon Video beziehungsweise Amazon Prime Video ging am 26. Februar 2014 an den Start und macht seitdem Netflix & Co. Konkurrenz. Inzwischen gibt es auch viele Eigenproduktionen, die von den Amazon Studios hergestellt werden. ROLLING STONE stellt Ihnen die besten davon vor. Da Amazon das Angebot ständig erweitert, werden wir auch diese Merkliste regelmäßig für Sie aktualisieren. Amazon Prime Video kann entweder eigenständig für 7,99 EUR im Monat abonniert oder aber im Rahmen einer regulären Prime-Mitgliedschaft für 69 EUR pro Jahr abgeschlossen werden. Das Monats-Abo empfiehlt sich allerdings nur für Gelegenheits-Schauer, da es über das Jahr verteilt deutlich teurer ist als…
Weiterlesen
Zur Startseite