Heute bei Arte Tracks um 22.40 Uhr: Südafrika Spezial


von

Macht Sinn am Vorabend des WM-Starts einen Blick auf die popkulturellen Facetten Südafrikas zu werfen. Die Tracks-Redaktion hat genau das getan und widmet sich heute ab 22 Uhr 40 auf arte zum Beispiel dem Sound des Kwaito Hose, der auf den Straßen-Partys in den Townships der großen Städte durch die Nacht dröhnen. Außerdem trifft man den südafrikanischen Superstar Zola, portraitiert die Szene der homosexuellen Kunstschaffenden, wirft sich in eines der wilden Konzerte der in Afrikaans singenden Band Fokofpolisiekar (übersetzt: Fuckoffpolicecar) und stelltdie auch hierzulande schon bekannte Band BLK JKS (hier eine Live-Session über den Dächern von Johannesburg anschauen) vor.

Hier geht’s zum „Zapping“ – dem Vorschau-Clip der aktuellen Folge.

Alle weitere Infos zu Tracks und Co. finden sich hier.