Search Toggle menu

Hier hören: Snoop Dog feat. Charlie Sheen – „Winning“

„Baywatch“-Star Carmen Electra eröffnet den seltsamen musikalischen Reigen mit den Worten „Oh, good evening Mr. Sheen, are you winning?“ Und Snoop Dog antwortet, wie man das von ihm erwartet: „No,  he is smoking right now.“ In der musikalischen Kollaboration von Rapper Snoop Dog, Skandal-Schauspieler Charlie-Sheen und dem Gitarristen der heute zu Recht nicht mehr so bekannten Band Filter kommen natürlich auch die Worte vor, die Charlie Sheen nach seinem Rausschmiss bei „Two And A Half Men“ in die Sprachwelt gebracht hat. „Tiger Milk“, ist da nur ein Beispiel. Schade nur, das bei dem Irrsinns-Potential, das zumindest Snoop Dog und Sheen mitbringen, am Ende nur eine musikalisch recht müde Rap-Nummer rauskommt.

Der Song ist ab sofort online zu haben. Hier gibt’s den Stream:


Diese Filme von Ingmar Bergman muss man gesehen haben

Ingmar Bergman gehörte zu den produktivsten Regisseuren in der Geschichte des Kinos. In fast 60 Jahren schrieb und inszenierte der Schwede insgesamt 60 Filme. Auch wenn er damit Roger Corman quantitativ ganz gewiss nicht das Wasser reichen kann, dürfte er - was die Relevanz und Gültigkeit seiner Werke angeht - eine Insel für sich im Ozean der Filmkunst sein. Viele Titel seines beeindruckenden Gesamtwerks (zu dem sich noch 170 Theaterstücke gesellen) sind sogar Kinoanfängern ein Begriff, so etwa „Das siebente Siegel“, „Szenen einer Ehe“ oder „Fanny und Alexander“. Der Regisseur, der seine Arbeiten für das Kino und das Fernsehen dem…
Weiterlesen
Zur Startseite