Himmelstürmer: Sam Smiths neuer Bond-Song steuert direkt auf den Charts-Thron zu

E-Mail

Himmelstürmer: Sam Smiths neuer Bond-Song steuert direkt auf den Charts-Thron zu

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Sam Smith ist die Stimme hinter dem aktuellen James-Bond-Titelsong ‚Writing’s On The Wall’. Das 24. Kino-Abenteuer des Agenten 007, „Spectre“, kommt erst am 5. November in die Kinos – das Lied dazu steuert aber jetzt bereits Platz eins der U.K.-Charts an.

Damit würde der 23-Jährige Smith einen Rekord aufstellen. Bisher gelang diese Spitzenpositionierung in Großbritannien erstaunlicherweise keinem der anderen 23 Bond-Lieder. „Skyfall“ von Adele etwa brachte es zwar auf die Top-Position, aber in Deutschland; „A View To A Kill“ von Duran Duran 1985 in den USA.

In den derzeitigen U.K.-Albumcharts könnten sich Disclosure mit ‚Caracal’ durchsetzen. Auf der LP des Duos finden sich Features mit eben Sam Smith , Lorde, Miguel, Gregory Porter und Kwabs.

Wer letztendlich das Rennen macht, und ob Sam Smith mit seinem Bond-Track das bisher Unmögliche gelingt, wird sich am Freitag entscheiden. Da erfolgt die offizielle Verkündung der Single- und Album-Charts.

E-Mail