Highlight: Gewitter und Unwetter beim Festival: So verhalten Sie sich richtig!

Hurricane 2020: Alle Infos zum Festivalwochenende in Scheeßel

Datum

Das Hurricane Festival 2020 findet vom 19. bis zum 21. Juni 2020 statt.

Veranstaltungsort

Alles beim alten in Norddeutschland: Traditionell findet das „Hurricane“ auf der Motorrad-Sandrennbahn Eichenring bei Scheeßel (zwischen Bremen und Hamburg) statt.

Adresse Hurricane

  • Eichenring, 27383 Scheeßel.

Der Eichenring liegt unmittelbar östlich von Scheeßel und reicht sich bis zur nächsten Ortschaft, Westervesede.

Pläne

Ein detaillierter Plan des Festivalgeländes und Campingbereichs gibt es direkt beim Veranstalter:

„Sommerschlafsack aus Mikrofaser“ jetzt auf Amazon bestellen

Preise & Tickets

Für das Hurricane Festival 2020 stehen verschiedene Tickets und Preisstufen zur Auswahl: So kostet beispielsweise das „Festivalpass All Days Preisstufe 3“ 189 Euro. Im Preis inbegriffen ist die Warm-Up-Party am Donnerstag und ein Parkticket.

Eine komplette Übersicht über die verschiedenen Tickets und Preise findet Ihr aber direkt beim Veranstalter:

Headliner

Nur sind bisher für das Hurricane 2020 angekündigt

Auch 2020 erwartet Besucher des Hurricane Festivals wieder eine bunte Mischung aus Rock, Pop, HipHop und Electro. Bisher ist für das Hurricane Festival 2020 allerdings lediglich eine Band offiziell bestätigt:

  • Seeed

Timetable

Der Timetable für das Festival ist bisher noch nicht bekannt. Dahingehend ist erst kurz vor dem Festival mit einem ausführlichen Update zu rechnen.

Anfahrt

Live-Stream und TV:

Auch 2020 kann damit gerechnet werden, das ausgewählte Konzerte live im Internet oder zeitversetzt im TV ausgestrahlt werden. Sobald Näheres bekannt ist, werden hier die Updates folgen.

Wettervorhersage:

Wie das Wetter beim Hurricane 2020 wird, können wir jetzt noch nicht sagen. Ein paar Tage vor Festivalbeginn wird aber der genaue Wetterbericht hier zu finden sein.

Frank Hoensch Redferns

Limestone Festival 2020 - mit Seeed, Post Malone und Skepta

In diesem Jahr wird erstmalig das Limestone Festival in Moosburg bei München stattfinden. Vom 13. bis 14. Juni versammeln sich dafür Pop-, HipHop- und R&B-Fans am See des Aquaparks Moosburg. Zur Feier des neuen Open Airs in Süddeutschland konnten so einige Genre-Größen gewonnen werden. Austin Richard Post, alias Post Malone, wird beispielsweise dort sein einziges Konzert in Deutschland spielen. Aber auch Seeed, Kontra K, Skepta, Rita Ora, Loyle Carner, Joey Bada$$, Kelvyn Colt und Action Bronson ermöglichen dem Festival einen Start mit vielseitigen Talenten. Seltener Deutschland-Auftritt von Post Malone Insgesamt treten an dem Wochenende im Juni 25 Musiker(innen) und Bands…
Weiterlesen
Zur Startseite