Search Toggle menu

Iggy Pop schreibt „Gold“ für Film mit Matthew McConaughey – und benennt seine 5 aktuellen Lieblingsbands

Im März veröffentlichte Iggy Pop sein siebzehntes Studioalbum „Post Pop Depression“, das von Josh Homme der Queens of the Stone Age produziert wurde. Doch seitdem lag der Godfather of Punk nicht auf der faulen Haut: Der 69-Jährige hat mit Danger Mouse den Titelsong zum Kinofilm „Gold“ geschrieben, in dem Matthew McConaughey die Hauptrolle spielt.

„Dieser wunderschöne und unvorhersehbare Film hat zu mir gesprochen über Gewalt, Begierde, Lust und die unentrinnbaren Wirrungen des Schicksals“, sagte Iggy Pop in einem Statement. „Die Schauspieler und die Geschichte haben ein Netz aus Erregung gespannt, das mich verbraucht und atemlos zurückgelassen hat, also versuchte ich, mit diesem Gefühl im Kopf die Vocals einzusingen… Ich fand mich in einem neuen Level von Kommunikation wieder.“ Der Sänger sagte, „Gold“ sein ein Lied für unsere Zeit.

Der Schatzsucherfilm von Stephen Gaghan, in dem McConaughey im Urwald von Indonesien auf eine Goldmine stößt, kommt am 27. Januar 2017 in die US-amerikanischen Kinos. Sehen Sie hier den Trailer:

https://youtu.be/IhYROWOayLw

Für die „New York Times“ fand Iggy auch Zeit, seine fünf aktuellen Lieblingsbands und Künstler zu benennen:
 1. Sleaford Mods
2. Ricky Eat Acid
3. Let’s Eat Grandma
4. U.S. Girls
5. Jenny Hval


Stanley Kubrick: Hommage auf den großen Visionär des Kinos + Top 10 seiner Filme

In der aufschlussreichen und persönlichen Dokumentation „Stanley Kubrick: A Life In Pictures“ sagt „Shining“-Star Jack Nicholson über seinen Regisseur: „Praktisch jeder wusste, dass er einfach der Beste ist – und ich finde, das ist noch eine Untertreibung.“ Stanley Kubrick hat sich mit nur 13 Spielfilmen in 46 Jahren einen unvergleichlichen Ruf erarbeitet. Kein Nekrolog nach seinem Tod am 07. März 1999 (etwa eine Woche nach der ersten Vorführung der letzten Schnittfassung von „Eyes Wide Shut“) blieb ohne Erwähnung seines Perfektionismus, der ihn manchmal dazu trieb, Szenen unzählige Male zu wiederholen und Mitarbeiter in den Wahnsinn zu treiben. Kubrick mischte sich…
Weiterlesen
Zur Startseite