Jack White: Erste Single des dritten Solo-Albums veröffentlicht

E-Mail

Jack White: Erste Single des dritten Solo-Albums veröffentlicht

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Connected By Love“ heißt die neue Single von Jack White, die auf dem Album „Boarding House Reach“ enthalten sein wird. Whites dritte Soloplatte wurde in den Sear Sound Studios, den Capitol Studios und dem Third Man Studio aufgenommen, und ist damit in drei Städten geboren (New York, Los Angeles, Nashville). Mitwirkende sind dieses Mal Musiker wie Neal Evans, Bobby Allende, DJ Harrison, und mehr.

Es gibt noch mehr:

Außerdem erschien noch ein zweiter Song vom Album: „Respect Commander“, den man auch digital hören kann. Zusätzlich lassen sich die beiden Neuerscheinungen als 7″ Tri-Colour-Vinyl-Platte hier bestellen.

Das Musikvideo für „Connected By Love“ kommt – ähnlich wie das Album – aus zwei Städten, es wurde in Los Angeles und Nashville gedreht:

E-Mail