Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Jack White hat Geschichte geschrieben: Hier läuft die erste Vinyl im Weltraum

Kommentieren
0
E-Mail

Jack White hat Geschichte geschrieben: Hier läuft die erste Vinyl im Weltraum

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Jack White hat’s geschafft: Der Musiker und sein Label Third Man Records haben die erste Vinyl im Weltraum abgespielt.

Am Samstag (30. Juli) ließ ein Forscher-Team in der Nähe von Marsing im US-Bundesstaat Idaho einen Ballon steigen, an dem ein Plattenspieler befestigt war. Das Besondere daran: Das Gerät war extrem stoßfest und lief somit auch bei Turbulenzen weiter. Plattenspieler und Ballon schwebten für 80 Minuten auf etwa eine Höhe von knapp 29 Kilometer, während der Song „A Glorious Dawn“ von Carl Sagan zu hören war.

Der Sinn des Ganzen: „Den täglichen Diskurs über Musik und Vinyl mit Vorstellungskraft und Inspiration zu beleben.“

Anschließend landeten Vinyl und Abspielgerät trotz harter Landung unversehrt. Das Unterfangen wurde natürlich auch gefilmt:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben