Jennifer Lopez nimmt Abschied von Kobe Bryant: „Wir werden dich immer vermissen“


von

Am Sonntag (26. Januar) verstarb Kobe Bryant bei einem Helikopter-Absturz. Der Unfalltod des Basketball-Stars überschattete nicht nur den Sonntagsspieltag der NBA oder die diesjährige Grammy-Verleihung, sondern sorgte auf der ganzen Welt für Trauer.

Alicia Keys eröffnete die Grammys mit einem emotionalen Abschied und auch die Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez veröffentlichte ein Statement und ein Foto von Kobe Bryant und seiner Familie auf ihrem Instagram-Kanal.

„Die Familie ist das wichtigste im Leben. Wir alle erleben eine tiefe Trauer angesichts dieses Verlusts, doch alles woran ich denken kann, ist, dass es nur ein Bruchteil dessen ist, was Vanessa (Bryants Ehefrau) gerade durchmacht“, so Lopez bei Instagram. „Ich sende dir alle meine Liebe und in meinen Gebeten bin ich bei dir, deinen Kindern und den anderen Familien die in diesen tragischen Unfall verwickelt sind“.

Bei dem Absturz kamen neben Bryant auch seine 13-jährige Tochter Gianna und sieben weitere Personen ums Leben.

Lopez schließt ihr Statement mit einem Dank an Bryant ab: „Kobe, du hast uns allen so viel bedeutet, wir werden dich immer vermissen. Danke für deine großartige Arbeit, deine Inspiration und dein großes Herz“. Bryant starb mit 41 Jahren. Er spielte seine gesamte Karriere über für die Los Angeles Lakers und gilt als einer der besten Basketballer aller Zeiten.

Jennifer Lopez auf Instagram