John Boyega hat Zweifel an „Star Wars: Episode VII“

E-Mail

John Boyega hat Zweifel an „Star Wars: Episode VII“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Im Dezember erscheint die lange erwartete „Star Wars“-Fortsetzung „Episode VII – Das Erwachen der Macht.“ Ob Zuschauer und Fans der galaktischen Saga allerdings mit dem Inhalt auch zufrieden sind, bleibt erst einmal abzuwarten. John Boyega jedenfalls, der im Film den Stormtrooper Finn spielt, ist sich gar nicht so sicher, ob die Zuschauer die Fortsetzung der Reihe auch wirklich mögen werden, wie „NME“ am Samstag (28. November) berichtete.

„Basierend auf dem, was ich gesehen habe und meinen Erfahrungen, weiß ich es einfach nicht …“, sagt Boyega über seine Zweifel. Er habe sogar J.J. Abrams direkt gefragt – anscheinend ohne eine beruhigende Antwort bekommen zu haben. Der 23-Jährige Schauspieler möchte jetzt einfach „den Film so oft wie möglich sehen und jeweils schauen, wie die Meinungen im Publikum so sind.“

„Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ läuft ab dem 17.12.2015 in den Kinos.

Sehen Sie hier den „Star Wars“-TV-Spot: „All The Way“

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel